Martin-Pollich-Gymnasium Mellrichstadt

Naturwissenschaftlich-technologisches und Musisches Gymnasium

Im Fachbereich Biologie werden die Schüler/innen, ausgehend von ihrer Faszination für die Natur und die Lebewesen ihrem Alter entsprechend an naturwissenschaftliche Arbeitsmethoden und Denkweisen herangeführt. Durch den gezielten Einsatz von Experimenten und digitalen Medien werden Alltagsbezüge geschaffen und theoretische Konzepte anschaulich vermittelt.

Im Bereich der Drogen- und Suchtprävention erhalten wir zudem Unterstützung durch außerschulische Partner. Auch die Umweltbildungsstätte Oberelsbach oder das Senkenbergmuseum in Frankfurt erweitern unsere Möglichkeiten den Schüler/innen die Faszination der Natur nahezubringen.

Bericht: StRin Eva Markert