Martin-Pollich-Gymnasium Mellrichstadt

Naturwissenschaftlich-technologisches und Musisches Gymnasium

Im Herbst beteiligten sich die SchülerInnen der 10. Klassen an einem schulinternen Wettbewerb zur Gestaltung der Banden am Sportplatz. Die Aufgabe lautete, für das durch die Größe der Banden vorgegebene Format drei zueinander und zum Ort passende Motive zu entwerfen. Dabei sind zahlreiche sehr gute Arbeiten entstanden, so dass die Jury am Ende die Qual der Wahl hatte. Ein Teil der Entwürfe ist zurzeit im Schulhaus zu sehen. Die Vorschläge von Kaya-Lina Steinbrecher, Jana Sitzmann, Alisa Christ und Elisa Kürschner werden demnächst das Sportgelände verschönern.

Bericht: StRin Désireé Stahl