Martin-Pollich-Gymnasium Mellrichstadt

Naturwissenschaftlich-technologisches und Musisches Gymnasium

Auch im Schuljahr 2020/21 waren schon zu Beginn alle Schüler mit den Grundregeln des Schachspiels vertraut. Zum binnendifferenzierenden Training am Beginn der Stunde nutzen die Schachjünger häufig die schulischen iPads. Ihre gewonnenen Einsichten konnten sie gleich im Anschluss im Spiel mit ihrem Partner erproben.

Trotz mehrmonatiger infektionsschutzbedingter Pause bestanden alle ihre Diplomprüfungen: Elias Fischer und Walerij Panfilow das Bauerndiplom, Nils Fürsch und Florian Werner das Springerdiplom sowie Joris Müller und Oliver Werner das Läuferdiplom. Besonders erwähnenswert ist, dass nach vielen Jahren auch wieder einmal das überaus anspruchsvolle Turmdiplom verliehen werden konnte. Dieses errangen Felix Baumeister und Florentin Müller.

Im Bild kämpfen die Fünft- bis Zehntklässler um die MPG-Meisterschaft 2021. Diese gewann wieder Felix Baumeister, der damit ungeschlagen den Schachwahlkurs verlässt. Künftig siegt er nur noch für den Schachverein von Bad Neustadt.

Bericht und Foto: Carsten Eberlein